Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Mobilisierungsveranstaltung der Partei „Der Dritte Weg“ in Bayreuth

Aktuelles

Mobilisierungsveranstaltung der Partei „Der Dritte Weg“ in Bayreuth

Die neonazistische Kleinpartei „Der Dritte Weg“ (III. Weg) hat am Samstag, den 7. April 2018, in Bayreuth eine Kundgebung abgehalten. Unter dem Motto „Kapitalismus zerschlagen – Für Familie, Heimat und Tradition“ wurde für die zentrale 1. Mai-Kundgebung der Partei geworben, die dieses Jahr im sächsischen Chemnitz stattfinden wird.

Mobilisierungsveranstaltung der Partei „Der Dritte Weg“ in Bayreuth

Kundgebung III. Weg in Bayreuth

Bayerische Rechtsextremisten versuchten schon in den letzten Jahren meist im April in verschiedenen Städten mit Veranstaltungen für den „Arbeiterkampftag“ 1. Mai zu mobilisieren. Der III. Weg hat am 7. April 2018 in Bayreuth eine entsprechende Veranstaltung abgehalten. Am Rande der Altstadt versammelten sich insgesamt bis zu 30 Personen auf dem Jean-Paul-Platz. Die meisten Teilnehmer trugen einheitliche rote Kampagnen-T-Shirts mit dem Aufdruck „Kämpfe!“. Redner stellten unter dem Schlagwort „Deutscher Sozialismus“ die wirtschaftspolitischen Forderungen der Partei vor, welche sich eng am 25-Punkte-Programm der NSDAP orientieren. An einer Gegenkundgebung beteiligten sich rund 150 Teilnehmer.

Aus Sicht der Sicherheitsbehörden war der III. Weg bei seiner Veranstaltung in Bayreuth wenig erfolgreich. Die Teilnahme von lediglich 30 Aktivisten ist als gering einzustufen, da die Partei bayernweit über rund 140 Aktivisten und Sympathisanten verfügt. Die Partei konnte somit selbst ihre Kernklientel kaum zur Teilnahme bewegen. Eine darüber hinausgehende Mobilisierung von weiteren Sympathisanten aus der rechtsextremistischen Szene scheiterte. Öffentliches Interesse an den vorgetragenen politischen Thesen war kaum gegeben.

Artikelaktionen
Über uns

Dieses Informations-portal richtet sich an alle, die sich pädagogisch, politisch und persönlich mit Rechtsextremismus auseinandersetzen.  [mehr...]